mobbing-web

Über uns

Überregionale private Online-Bürgerinitiative seit 1999:
Wir bietet einen Überblick, welche Verhaltensweisen unter Mobbing fallen und welche Reaktionsmöglichkeiten bestehen,- für Arbeitnehmer, Arbeitgeber, Arbeitnehmervertretungen, Beratungstellen, Vereine, Selbsthilfegruppen, Rechtsanwälte, Interessierte und Medien - rund um die Themen Konflikte am Arbeitsplatz (Mobbing & Bossing), Arbeitsschutz, Arbeitsrecht, Diskriminierung, Stalking, Burnout und Gesundheit. Anschriften von Mobbing-Experten, hilfreiche Links, Downloads und News, sowie Kommentare zum Thema Mobbing, Gesundheit, und Arbeitsrecht. Darüber hinaus Informationen über die derzeitige Rechtsprechung in Deutschland, aktuelle Gesetze, weiterführende Informationen aus den Medien, Politik, Staat, Gesellschaft, Kultur, Wissenschaft, Wirtschaft, Europäische Union und Blogs.


Entstehung von mobbing-web.de:

Mobbing-web ist seit dem 26.02.1999 online und zählt zu den größten und meist frequentierten Angeboten zum Thema Mobbing & Bossing. Diese Homepage war die erste private Informationsinitiative im deutschsprachigen Internet zum Thema Mobbing am Arbeitsplatz.

Diese Homepage soll Betroffenen und Interessierten einen Überblick verschaffen, welche Verhaltensweisen unter Mobbing fallen und welche rechtlichen Reaktionsmöglichkeiten bestehen, Hilfe zur Selbsthilfe.

Ich hatte zunächst nur eine Website zum Thema Mobbing ins Internet gestellt, weil ich merkte, dass ich selbst von Mobbing am Arbeitsplatz betroffen war und keine Hilfe bei den zahlreichen Vereine gefunden habe. In einen Verein (in Hamburg) war ich Mitglied ( heute ein Unternehmen), es wurde mir viel Hilfe versprochen, aber letztendlich habe ich durch diesen Verein KEINE Hilfe bekommen.

Ich wurde ziemlich überrascht mit dem Eingang vieler Anfragen, sowie Feedback von vielen anderen Betroffenen, die ähnliche schlechte Erfahrungen wie ich gemacht haben. So ist diese Homepage nach und nach entstanden.

Durch die Empfehlung bei arte.tv,(URL bei aol) anlässlich einer Sendung zu Mobbing, ist diese Homepage die bekannteste private Initiative im deutschsprachigem Internet.
Seien Sie versichert, ich konnte oder besser musste viele Erfahrungen mit Mobbing sammeln. Ich weiß durch autodidaktisches Studium inzwischen viel über Mobbing. So helfe ich seither erfolgreich viele Betroffene jährlich, mit meinen Kenntnissen und Erfahrungen.

Ich gebe meine ganz persönlichen Erfahrungen, Meinungen und Ansichten weiter, ferner zeige ich den Betroffenen Wege auf, welche Möglichkeiten sie haben, um sich aus der Mobbingsituation zu befreien.

In diesem Zusammenhang weise ich ausdrücklich darauf hin, dass ich eine therapeutische Beratung und/oder Rechtsberatung nicht anbietet noch durchführen. Dieses bleibt per Gesetz nur Rechtsanwälten oder Therapeuten, etc. vorbehalten. Ich geben nur meine persönlichen Ansichten, Erfahrungen und Meinungen weiter.

In der Hoffnung, dass Ihnen die Informationen ein wenig helfen,
mit herzlichen Grüssen

Klaus-Dieter May


Tipp:

Das Wort Mobbing ist zu einem Reizwort geworden. Natürlich sollte man sich dagegen wehren und diese Konflikte am Arbeitsplatz ansprechen.
Setzen Sie aber zunächst bei aufkommenden Schwierigkeiten auf Deeskalation. Daher unser Rat; niemals sofort den Vorwurf Mobbing erheben. Wird dieser Vorwurf sofort erhoben, wird eine Konfliktlösung schwieriger.


www.mobbing-web.de ...

... eine Online-Bürgerinitiative seit 1999

www.mobbing-web.de steht allen Betroffenen, Vereinen, Selbsthilfegruppen, Unternehmen und Interessierten als Netzwerkzentrum zur Verfügung. Mobbing-web unterstützt staatliche Bemühungen gegen Mobbing, Diskriminierung und Gewalt.


2007 erste Award Verleihung


Als kooperationspartner, Sponsor oder Mäzen von www.mobbi-web.de... ...leben den Zusammenhang von sozialem Engagement, unternehmerischem Denken, verantwortungsvollem Handeln und einer Vision.....


Kontakt

Kontaktformular


(C) 1999 - 2018 Alle Rechte vorbehalten - www.mobbing-web.de

Diese Seite drucken