Vorwort/Mobbing

MOBBING: niemals wegschauen!

Wie aktuell das Thema Mobbing ist, zeigen die Nachrichten über Mobbing am Arbeitsplatz, Cybermobbing, Mobbing in der Schule, Mobbing im Verein und Mobbing im Internet – bei uns und weltweit. Wir wollen das nicht hinnehmen! Alle Menschen müssen vor Mobbing und Diskriminierung geschützt werden,– bei uns und weltweit.

Mobbing macht Krank

Nach Angaben der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin in Dortmund werden jeden Tag mehr als 1,5 Millionen Arbeitnehmer gemobbt. Fast die Hälfte aller Mobbing-Opfer am Arbeitsplatz erkranken infolge des Mobbings.

Beschreibung von Mobbing

Mobbing (engl. bullying, zu mob: Meute oder to mob: anpöbeln, angreifen, über jemanden herfallen ist die Schikane, Intrige und halt Psychoterror am Arbeitsplatz (Beleidigen - Abkanzeln - Intrigieren - Verunsichern - Fertigmachen - Gerüchte - Sticheleien - Bloßstellen - Tratscht - Klatsch - üble Nachrede). Schluss damit!
Mobbing dieser Begriff hat sich so etwa ab 1992 sehr schnell in Deutschland verbreitet, davor wussten nur wenige, was Mobbing bedeuten soll. 1996 wurde das Wort in den Duden aufgenommen. Es gibt keine einheitliche Definition für das Phänomen Mobbing. Seit der ersten wissenschaftlichen Beschäftigung z.B.. durch Prof.Leymann in Schweden, haben sich immer mehr Fachleute und die Medien mit Mobbing am Arbeitsplatz befasst. Was dazu geführt hat, dass das Wort Mobbing in der Alltagssprache zu einem Synonym für “schlechte Behandlung und fertig machen” geworden ist.

Infografik: Die stärksten Belastungen im Arbeitsalltag | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Stress, Druck, Mobbing & Bossing

Mobbinghandlungen beginnen bereits in den Kindergärten, Schulen, in Vereine, sowie in Institutionen. Besonders schlimm ist es für Betroffene in der Berufswelt. Viele ArbeitnehmerInnen gehen täglich mit Angst zur Arbeit.

80 Prozent der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sehen sich im Job massiv unter Druck gesetzt, viele fühlen sich von ihren Vorgesetzten gemobbt, immer mehr fallen wegen psychischer Erkrankungen aus - das belegen zahlreiche Untersuchungen. Und in einer weltweiten Studie landeten deutsche Führungskräfte hinsichtlich ihrer sozialen Kompetenz auf einem der hintersten Plätze.

Wenn Sie von Mobbing betroffen sind, sollten Sie sich nicht in die Opferrolle fügen! Handeln Sie! Werden Sie aktiv! Rechtsanwälte für Arbeitsrecht. Lassen Sie sich für ihr Vorgehe beraten, unbedingt fachkundigen Rat einholen. Allein kann Mobbing am Arbeitsplatz, Schueler-Mobbing (Bullying), Cyber-Mobbing oder Skalking selten beendet werden.

Infografik: Illegale Praktiken am Arbeitsplatz | Statista Mehr Infografiken finden Sie bei Statista

Wir fordern gesetzliche Regelungen gegen Mobbing

Im deutschen Arbeitsrecht gibt es kein „Anti-Mobbing-Gesetz“ und keine spezialgesetzlichen Regelungen gegen Mobbing. Vor Gericht muss in Deutschland weiterhin auf die allgemeinen Schutzgesetze und die allgemein gültigen Rechtsnormen zurückgegriffen werden. petitionausschuss---kein-anti-mobbing-gesetz.pdf [2.299 KB]

Berliner Familienportal

Mobbing in der Schule

Mobbing gehört für viele Mädchen und Jungen zu ihrem Schulalltag. Studien zufolge sind etwa 500.000 Kinder und Jugendliche in Deutschland von Mobbing betroffen. Sie erfahren über einen längeren Zeitraum hinweg verbale und körperliche Angriffe, sie werden beleidigt, verspottet oder unter Druck gesetzt. Weiterlesen: https://www.berlin.de/mobbing-in-der-schule

Mobbing am Arbeitsplatz: Wehr dich SO!

DEINE STIMME GEGEN MOBBING

Waren Sie selbst schon einmal von Mobbinghandlungen betroffen? Teilen Sie gerne Ihre Erfahrungen mit unseren Lesern in den Kommentaren oder ergänzen auch Sie mit Ihrem Statement, die Liste der vorhandenen "Stimmen und Gesichter gegen Mobbing! DEINE STIMME GEGEN MOBBING ? . Wir werden Ihren Leserbrief, Ihr Statement oder Ihren Vorschlag, sofern Sie es wünschen, veröffenlichen! Kontakt

nach oben

Schlagworte

#mobbing 1 2 2010 2012 3 Aktuelles Anti-Mobbing-Tag Anwalt Arbeit Arbeitsplatz Arbeitsrecht Arbeitsschutz Archiv Auskunft Auszeichnung Award Bayern Beratung Berichte Berlin Beruf Bossing Brandenburg Bremen Bullying Burn-Out CDU Cyber-Mobbing Cybermobbing Deutschland Diskriminierung EU Forum Gesetze Gesundheit Gewalt Hilfe Informationen Infos Initiative Klaus-Dieter May Kommentar Kommentare Made in Germany MdB Medien Menschen Mobbing Mobbing Anwalt Mobbing am Arbeitsplatz Mobbing in der Schule Mobbing-web Mobbingberatung Mobbingopfer Nachrichten Netzwerk News No1 Politik Pro Fairness gegen Mobbing Prävention Recht Rechtsanwälte Reinickendorf SPD Schikane Schülermobbing Stalking Statement Stimme gegen Mobbing Stimmen gegen Mobbing Stoppt Mobbing Tipps Verein Verzeichnis abfindung mobbing anzeige mobbing at cyber Mobbing de die linke fdp gegen Mobbing gesetz mobbing hamburg kündigung wegen mobbing links mobbing kündigung mobbing rechtsanwalt mobbing-web.de mobbingweb mobing neues rechtsanwalt schule top und web

Druckbare Version
(C) Klaus-Dieter May - powered by medizinrechtberlin.de - alle Rechte vorbehalten